Weihnachtsgrüße und Neujahrswünsche

Veröffentlicht: Montag, 18. Dezember 2017

Das ist Francisco, das Kind das unmittelbar vor Weihnachten 2016 in einem Müllcontainer in Ecuador gefunden wurde. Francisco kann bereits gehen und erfreut sich eines unbeschwerten Lebens in Obhut lieber Menschen.

Mit dem Kleinen und im Namen aller Menschen denen Ihr durch Eure konkrete Solidarität während des Jahres 2017 geholfen habt, sage ich ein herzliches Danke und wünsche Euch, liebe Mitglieder, ein frohes Weihnachtsfest im Kreise lieber Menschen durch die Ihr die Botschaft der Liebe Gottes spüren dürft.

Für das Jahr 2018 wünsche ich Euch Frohsinn, Gelassenheit, Zufriedenheit, Dankbarkeit, Zuversicht und vor allem die Erkenntnis, dass wir von jemanden gewollt und geliebt sind, selbst wenn wir manchmal daran zweifeln.

Alfons Messner
Vorsitzender des sns

Diese Webseite verwendet Cookies zur Verbesserung der Funktionalität sowie zur Webanalyse. Dabei kommen auch Drittanbieter-Cookies zum Einsatz. Durch die Nutzung dieser Seite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Mehr Infos